Fachbetrieb seit 1999 in Berlin
                              Fachbetrieb seit 1999 in Berlin

Impressum

 

 

Steuer-ID

46370721898

 

 

Unsere DHL Packstation. Flexible und schnellere Bearbeitung:

 

Rene Bijanpour

Postnummer 47985536

Packstation 143

10709 Berlin

Deutschland

 

 

Verantwortlicher/

Paketannahmestelle für sonstige Versandunternehmen:

 

majorcom

Versand-Reparatur

Rene Bijanpour

Eisenzahnstr. 14

10709 Berlin

Deutschland

 

 

 

Kontakt

 

Whatsapp und Hotline: 0176 21433552

E-Mail: rene.bijanpour@24smartphone.de

Hier geht's zu unserem Ebay-Shop

Verbraucherinformationen:

Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) in Verbraucherangelegenheiten bereit.
Diese Plattform erreichen Sie unter 
http://ec.europa.eu/odr.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Bestellungen von Waren und Dienstleistungen über unseren Online-Shop.
2. Vertragspartner und Kundendienst
Der Vertragspartner des Kunden ist:
majorcom
Eisenzahnstr.14
10709 Berlin
Geschäftsführer: Rene Bijanpour
Unsere Internetpräsenz lautet www.24iph.one bzw. www.fix-iph.one . Unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen erreichen Sie unter der Email-Adresse: majorcom@gmx.de oder WHATSAPP 0176-21433552.
3. Vertragsabschluss
(1) Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. 
4. Versandkosten
Der Rückversand ist für Sie innerhalb von Deutschland ab einem Warenkorbwert von 110,00 Euro versandkostenfrei.
5. Pauschaler Aufwendungsersatz
(1) Wird nach Eingang des durch den Kunden versandten Gerätes festgestellt, dass am Gerät ein irreparabler Schaden vorliegt, kann nach unserem Ermessen für den mit der Feststellung verbundenen Aufwand eine Pauschale in Höhe von 24,95 € durch uns erhoben werden. Dasselbe gilt, wenn durch uns festgestellt wurde, dass eine vorhergehende Selbstreparatur des Kunden stattgefunden hat.
Lehnt der Kunde nach Schadensfeststellung eine von uns angebotene Reparatur ab, verpflichtet er sich gleichwohl zur Zahlung des mit der Schadensfeststellung entstandenen Aufwandes in Höhe von 24,95 €. Die Zahlung ist mit der Ablehnung fällig.
6. Keine Haftung für Garantieverlust
Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass für von ihm eingesendete Geräte eine Garantie des Herstellers bestehen könnte. Durch unsere Reparaturarbeiten am eingesendeten Gerät kann nach den jeweiligen Garantiebedingungen des Herstellers ein Garantieverlust entstehen. Eine Haftung durch uns wird hiermit ausgeschlossen.
7. Keine Haftung für Datenverlust
Für eventuell entstehenden Datenverlust wird eine Haftung durch uns ausdrücklich ausgeschlossen. Für die von uns empfohlene vorherige Datensicherung zeichnet der Kunde allein verantwortlich.
8. Keine Haftung für Folgeschäden eines Wasserschadens
Für Folgeschäden, welche durch Wasserschäden eintreten, wird eine Haftung durch uns ausdrücklich ausgeschlossen.
9. Undichtigkeit für Wasser und Staubpartikel
Die von Herstellern zugesicherte Wasser- und Staubdichtheit bei eingesendeten Geräten durch den Kunden, kann während des Reparaturvorganges oder der Fehlersuche verloren gehen.  Hierfür wird eine Haftung durch uns ausdrücklich ausgeschlossen
10. Bezahlung
(1) Alle Preise der majorcom sind in Euro und verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.
(2) Bei Auswahl der Zahlungsart Vorauskasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
(3) Wenn der Kunde den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal bezahlt, muss dieser sich grundsätzlich bei PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. 
(4) Zahlungen des Kunden per Sofortüberweisung werden über die Payment Network AG, Fußbergstr. 1, 82131 Gauting (eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München unter HRB 161963, Vorstand: Christoph Klein, Dr. Jens Lütcke, Georg Schardt) durchgeführt.
Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG stellt Sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. 
Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von majorcom, Rene Bijanpour


11.        Transportschäden
Sollten durch majorcom gelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden behaftet sein, so bitten wir den Kunden um umgehende Reklamation beim Zusteller und Mitteilung an majorcom. Das Säumnis einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Der Kunde hilft majorcom aber eigene Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

12. Widerrufsrecht von Verbrauchern
(1) majorcom weist Kunden, welche eine natürliche Person sind und ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließen, welches weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher), auf ihr bestehendes Widerrufsrecht gemäß § 312g i.V.m. § 355 BGB hin. Hierzu wird ausdrücklich auf die separate Belehrung über das Widerrufsrecht verwiesen.
(2) Die Folgen des Widerrufs richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen, welche in Nr. 2 der genannten separaten Belehrungen näher erläutert werden.
(3) Das Widerrufsrecht bei Dienstleistungsverträgen erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden vollständig erfüllt ist, bevor er sein Widerrufsrecht ausgeübt hat.
13.     Vertragstextspeicherung
majorcom speichert den Vertragstext und sendet dem Kunden die Bestelldaten per E-Mail zu. Der Kunde kann die bereits abgewickelten Bestellungen im Kundenbereich von majorcom einsehen.

14.     Sonstiges
Diese AGB unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Gerichtlicher Standort ist Berlin.

Berlin, den 01.06.2017

Widerrufsbelehrung für Dienstleistungsverträge (z.B. Reparaturen) und Artikelverkauf
1. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns majorcom, Inh. Rene Bijanpour, Eisenzahnstr.14, 10709 Berlin mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per Brief oder E-Mail an: majorcom@gmx.de) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
2. Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 2 Wochen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem Ihr Widerruf bei uns eingegangen ist. Diese Rückzahlung erfolgt über das gleiche Zahlungsmittel, wie Sie bei der Zahlung verwendeten. 
Sind Sie mit dem Beginn der Dienstleistungen während der Widerrufsfrist einverstanden, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu erstatten, der unseren Kosten, welche durch den Vertragsabschluss bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufes entstanden sind, entspricht (z.Bsp. Rückversandkosten). 
Ende der Widerrufsbelehrung
Ab Vertragsabschluss sind Sie mit dem Beginn der Dienstleistung während der Widerrufsfrist einverstanden, es sei denn, Sie teilen uns rechtzeitig einen anderen Zeitpunkt mit. Sie stimmen zu, dass majorcom vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung beginnt. Ihnen ist bekannt, dass Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch majorcom verloren geht. 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt